Zurück zur Startseite

Sandstrahlen und Glasperlenstrahlen

Gegenstände selbst strahlen

Mieten Sie unsere Sand- oder Glasperlen Strahlkabinen zum Stundenpreis von 20.00 Euro und strahlen Sie Ihre Gegenstände selbst. Die Strahlkabinen können Montag bis Freitag zwischen 10.00 Uhr und 22.00 Uhr genutzt werden, eine telefonische Anmeldung ist erforderlich: Tel. 07248-932444.

Sandstrahlen

Rost abstrahlen Rost abgestrahlt

Strahlbar sind Metallteile bis zu einer maximalen Länge von einem Meter.
Rostige Zylinder, Motorgehäuse aus Aluminium oder oxidierte Radnaben, alles wird wieder vollständig blank.

Metalle und Beschichtungen, die Schwermetalle oder andere giftige oder umweltschädliche Stoffe enthalten, dürfen nicht gestrahlt werden.
Alle Teile müssen öl- und fettfrei sein.
Weiche oder zähe Lacke, z.B. viele Kunstharzlacke, Unterbodenschutz und Kunsstoffbeschichtungen lassen sich nicht abstrahlen und können von einem Ablaugebetrieb günstig entfernt werden.

Nach dem Sandstrahlen sind die Teile metallisch blank und haben eine leicht angeraute Oberfläche. Sie bietet optimale Voraussetzungen für anschließendes Glasperlstrahlen oder späteres Lackieren.

Glasperlenstrahlen

Glasperlenstrahlen

In der Glasperl-Strahlkabine können Gegenstände bis etwa zur Größe eines mittelgroßen Motorradmotors behandelt werden. Hierbei wird die durch das Sandstrahlen aufgeraute Oberfläche durch Bestrahlen mit winzigen Glasperlen wieder verdichtet und eingeebnet, der bekannte Seidenglanzeffekt entsteht.

nach oben